Mit Postgres 9.5 gibt es eine Konfliktlösung bei Insert's auf Tupel welche schon existieren oder Updates wenn Tupels noch nicht existieren. Es gibt auch einen Workaround dies mit zwei Queries zu tun.

UPDATE table SET field='C', field2='Z' WHERE id=3;
INSERT INTO table (id, field, field2)
   SELE...

Continue reading...

Der einfachste und schnellste Weg einen User mit Datenbank und allen Privilegien zu erstellen

create database DatabaseName;
create user UserName;
grant all on DatabaseName.* to 'UserName'@'localhost' identified by 'Password';

Continue reading...